Person.

Rachel Camina greift in ihrer Arbeit für
Verlage und Firmen auf eine umfassende
Lektoratserfahrung zurück. Während ihres
Studiums der Germanistik, Publizistik-
wissenschaft und Kunstgeschichte an den
Universitäten Zürich und Wien war sie
für den Zürcher Buchhändler- und
Verlegerverein tätig.

Nach dem Lizentiat spezialisierte sie
sich auf die Realisierung von Buch-
projekten. Sie arbeitete als Lektorin
für verschiedene Buchverlage und Print-
medien und eignete sich eine profunde
Kenntnis der Verlagsbranche an. Mitgliedschaften: Schweizer Buch-
händler- und Verleger-Verband, Gesellschaft für deutsche Sprache
und Literatur. 2012 Diplomabschluss als Freie Lektorin an der
Akademie der Deutschen Medien, ehem. Akademie des Deutschen
Buchhandels in München. 2017 MAS Arts Management.